Du interessierst Dich für eine Ausbildung zur/zum Industriemechaniker/in der Fachrichtung Instandhaltung?

Dann bist Du bei taff! genau richtig. Denn wir fördern Dich individuell und bieten Dir mit unserer eigenen Ausbildungswerkstatt eine Lernumgebung, die Du sonst nur in großen Konzernen findest.

Deine Voraussetzungen

  • Du reparierst Dinge gerne selbst und hast sowohl technisches Verständnis als auch räumliches Vorstellungsvermögen
  • Du interessierst Dich für Physik und Mathematik (gute Noten in den Fächern sind nicht zwingend notwendig, aber auch nicht von Nachteil)
  • Du hast eine gute Feinmotorik
  • Du arbeitest sorgfältig und bist handwerklich begabt
  • Du hast keine Angst vor schmutzigen Händen
  • Du hast idealerweise mindestens einen guten Hauptschulabschluss in der Tasche

Deine Ausbildung

  • Du erlernst während der dreieinhalbjährigen Ausbildung, wie man selbst komplexe Maschinenstörungen erkennt und behebt sowie beschädigte Maschinenbauteile selbst herstellt und montiert
  • Du wirst in die Lage versetzt, Maschinen so zu warten, dass sie einwandfrei funktionieren und eine fehlerfreie Produktion gewährleisten
  • Du profitierst von unserem Trainingszentrum, dort vermitteln wir Dir gemeinsam mit Auszubildenden aus anderen Betrieben an rund 120 bis 150 Tagen verschiedenste Fertigkeiten
  • Du kannst unsere umfangreiche E-Learning-Plattform mit anschaulichen Lernvideos und zahlreichen Übungsaufgaben nutzen
  • Du wirst gezielt auf Deine Prüfungen vorbereitet

Deine Zukunft

  • Du bist universell in allen industriellen Wirtschaftsbereichen einsetzbar, in denen maschinell produziert wird, zum Beispiel in den Bereichen Fahrzeugbau, Elektroindustrie, Pharmazie, Glas- oder Keramikverarbeitung, Holzverarbeitung und Möbel, Nahrungsmittel, Papier und Druck oder Textilverarbeitung
  • Du kannst Dich in verschiedenen Gebieten wie dem Werkzeugbau, der Steuerungs- und Regeltechnik, der Schweiß-, Füge- oder Trenntechnik, der Produktionstechnik und Robotik, dem Qualitätsmanagement oder der Arbeitssicherheit und Unfallverhütung spezialisieren
  • Du hast zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten in den Bereichen Maschinen- und Anlagebau, Werkzeugbau, CNC-Technik, spanende Metallverformung, Qualitätsprüfung, Schweißtechnik, Elektrotechnik oder 3-D-Druck
  • Du hast die Chance als geprüfte/r Industriemeister/in Metall oder Elektrotechnik, staatlich geprüfte/r Techniker/in Maschinentechnik, Technische/r Fachwirt/in oder auch als Ausbilder/in Karriere zu machen

Deine Vorteile bei taff!

  • Du erhältst in unserem Trainingszentrum eine fundierte Ausbildung, die sonst nur Großunternehmen leisten können
  • Du wirst intensiv betreut und auf Prüfungen vorbereitet
  • Du hast beste Voraussetzungen, von Deinem Ausbildungsbetrieb übernommen zu werden
  • Du bist in unserer familiären Atmosphäre nicht nur eine Nummer, sondern ein wichtiges Zahnrad im Getriebe

Jetzt bewerben!

Das hört sich super an? Dann bewirb Dich gleich hier für eine Ausbildung zur/zum Industriemechaniker/in der Fachrichtung Instandhaltung bei taff!

Jetzt bewerben!

Du möchtest gerne noch mehr über taff! und die Ausbildung bei uns erfahren? Dann ruf uns doch einfach an oder schicke uns eine Nachricht – per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, auf Facebook, LinkedIn oder Instagram.

taff! ist auch regelmäßig mit einem Stand auf den bekannten Jobmessen in der Region zu finden. Komm einfach vorbei!

Mitgliedsunternehmen und Partner

taff! ist eine Initiative regionaler Unternehmen aus dem gewerblichtechnischen Bereich. Unser Verein hat zum Ziel, den Fachkräftebedarf unserer Mitgliedsunternehmen dauerhaft zu decken.